Visser, Lodewijk Ernst

(1871-1942)
   Dutch jurist. Born in Amsersfoort. He studied law and became general prosecutor in Amsterdam and later judge of the district court. In 1915 he became judge of the high court of Holland and in 1939 president of the high court. When the Germans invaded Holland in 1940 he appeared in the high court in his full dress and opened the session with a speech in which he attacked the invasion.

Dictionary of Jewish Biography. .

Look at other dictionaries:

  • VISSER, LODEWIJK ERNST — (1871–1942), Dutch jurist and communal leader. He was born in Amersfoort into an old Dutch Jewish family. Prevented as a Jew from achieving his ambition of becoming a diplomat, Visser was appointed general prosecutor in Amsterdam and in 1903… …   Encyclopedia of Judaism

  • Lodewijk Prins — (* 27. Januar 1913 in Amsterdam; † 11. November 1999) war ein starker niederländischer Schachspieler und Schachjournalist. Inhaltsverzeichnis 1 Schachspieler 2 Schachjournalist 3 Quellen …   Deutsch Wikipedia

  • Jodenbuurt — Die Jodenbuurt (deutsch: Judenviertel, auch: jüdisches Viertel) war vor dem und im Zweiten Weltkrieg ein Stadtteil in Amsterdam, das vorwiegend in der Innenstadt lag. Dazu gehörten die Jodenbreestraat, Uilenburg, Waterlooplein, Rapenburg en… …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Hein Donner — Johannes Hendrikus (Jan Hein) Donner (* 6. Juli 1927 in Den Haag; † 27. November 1988 in Amsterdam) war ein niederländischer Schachgroßmeister. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Dutch films of the 2000s — Cinema of the Netherlands List of Dutch films Pre 1910 1960s 1910s 1970s 1920s …   Wikipedia

  • Lubbers — Ruud Lubbers 2002 Rudolphus Franciscus Marie Lubbers (* 7. Mai 1939 in Rotterdam) ist ein niederländischer Politiker und Ökonom. Von 1982 bis 1994 war er Ministerpräsident der Niederlande. Von Januar 2001 bis zu seinem Rücktritt im Februar 2005… …   Deutsch Wikipedia

  • Euwe — Max Euwe Max Euwe darstellende Plastik in Amsterdam Name Machgielis Euwe Land …   Deutsch Wikipedia

  • Genna Sosonko — Gennadi Sosonko Gennadi Sosonko (* 18. Mai 1943 in Troizk) ist ein niederländischer Schach Großmeister russischer Herkunft. Sosonko emigrierte 1972 aus der UdSSR in die Niederlande. 1973 gewann er die Meisterschaft der Niederlande. 197 …   Deutsch Wikipedia

  • Gennady Sosonko — Gennadi Sosonko Gennadi Sosonko (* 18. Mai 1943 in Troizk) ist ein niederländischer Schach Großmeister russischer Herkunft. Sosonko emigrierte 1972 aus der UdSSR in die Niederlande. 1973 gewann er die Meisterschaft der Niederlande. 197 …   Deutsch Wikipedia

  • Machgielis Euwe — Max Euwe Max Euwe darstellende Plastik in Amsterdam Name Machgielis Euwe Land …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.